Die Keyando-Karten zeigen die wichtigsten Glücksschlüssel, die durch Studien zum Thema Glück aus allen Teilen der Welt ermittelt wurden. Eine Besonderheit der Keyando-Karten ist, dass sie in der richtigen Reihenfolge gelegt eine große Landschaft bilden, wie in einem Puzzle. Schon ab 6 Jahren sind Kinder in der Lage, dieses Puzzle zu legen. In dieser Landschaft stehen die Karten des Glück in einem harmonischen Gesamtzusammenhang, was in anderen Anordnungen mit weniger Karten natürlich nicht immer der Fall ist.

Die Keyando Karten

Meditation und Yoga lernen

Die aufwendig illustrierten Karten wurden für The Game of Happiness entwickelt, aber auch für andere Kartenspiele, wie Kemps, das in Brasilien seinen Ursprung hat, das Gedächtnisspiel Keypairs, aber auch für das aus Japan stammende Spiel Hanafuda. Mögliche Kartenspiele sind also Kommunikationsspiele, Familienspiele, Gruppenspiele, Gemeinschaftsspiele und Kennenlernspiele für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren.

Die multifunktionalen Karten sind zudem nicht nur für Kartenspiele nutzbar, sondern auch als Coaching-Karten auf vielfältige und kreative Weise in den Bereichen des Coachings, des Selbstcoachings und des Team-Buildings einsetzbar.

Inhalt der Keyando-Box: 52 Karten und ein 60-seitiges Booklet mit allen Spielregeln und einer Coaching-Anleitung auf deutsch und englisch.